feminism recaptured V: feministisch streiten

Outside the Box – Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik No.5: Streit

Selina und Dolores Zoé laden euch herzlich zu einer weiteren Ausgabe feminism recaptured ein! Diesmal möchten wir zum Thema „feministisch streiten“ lesen und diskutieren. Geplant sind Lektüren aus:

Treffen und austauschen wollen wir uns am:

  • Sa. 4. Mai, 10-14h in der fraum
  • Sa. 1. Juni, 10-14h in der fraum
  • Sa. 6. Juli, 10-14h in der fraum
  • 22.–25. August „Denkumenta“

Zum Abschluss möchten wir an die Denkumenta 3 nach St. Arbogast fahren, die heuer zum Thema Unklar! Die Sehnsucht nach Eindeutigkeit und das Ringen mit der Unklarheit“ stattfindet.

zurich spoken word

Zurich Spoken Word is happy to announce another open mic event at Fraum*. Please join us to read and share your writing in a comfortable and informal environment.
– Readings limited to 5 minutes, including any introductory remarks. Sign-up on the spot.
– All genres are welcome as long as it’s original writing.
– All languages are appreciated. Please do provide an English translation..
– There will be a self-serve cash/TWINT bar. Feel free to bring your own drinks, snacks, or something to share with the group.

You are, of course, not required to read and should feel encouraged to attend simply to enjoy listening to other writers read their original work.

Looking forward to meeting you there!

Yun

10 JAHRE FRAUM, 10.11.12.11.23 (Fr-So)

10.-12.11.23 (Fr-So), 10 JAHRE FRAUM – FABELHAFT FEMINISTISCH

10.11.23 (Fr), ab 14h, 10 Jahre fraum Zine-Werkstatt

10.11.23 (Fr), 18h, zusammen ins Xenix: Xenia Retrospektive: Ekmek Parasi – Geld fürs Brot, Serap Berrakkarasu, D 1994

11.11.23 (Sa), ab 13h, fraum-Zine Werkstatt & Gedichte, Kochen & alles andere

11.11.23 (Sa), ab 18h, à table! diner des fraums, danach Performance, Bar, DJ *she*believed*she*could*so*she*did*

12.11.23 (So), 11-14h, Brunch, TGG lädt ein – bringt alle etwas mit

12.11.23 (So), 14-15h, zusammen aufräumen

fraum freut sich über Geschenke: Abfallsäcke 35l, Prosecco, Geld und Gold

Und vor allem freuen wir uns über alle die vorbeikommen!!

Wenn ihr eine Ahnung habt, ob und wann ihr kommt, schickt uns bitte eine kurze Nachricht. Das hilft beim Planen.

love fraum

fraum – frauenraum – feministischer raum

Dienstag, 4. Juli, 19 Uhr:

Selina präsentiert ihre Masterarbeit zur fraum!

in der f*r*a*u*m* bewegen sich viele verschiedene gruppen. gemeinsam ist ihnen eine feministische perspektive auf die welt. was heisst das und wie wird feminismus gelebt? diesen fragen bin ich in meiner masterarbeit nachgegangen. erhalten habe ich ganz unterschiedliche antworten und differenzen wurden spürbar. wie können wir trotz differenzen solidarisch miteinander sein? eine möglichkeit sehe ich in der gemeinsamen auseinandersetzung – im feministischen streit.

am dienstag, 4. juli um 19 uhr möchte ich mit euch über diese fragen sprechen, diskutieren – und wer weiss, vielleicht auch streiten.

im anschluss gibt es ein apéro. ich freue mich auf euch!

*die arbeit entstand im rahmen des forschungsprojekts europe from below

offene fraumstreik – streikfraum offen

14. juni 2023, ab 10 Uhr

arbeit niederlegen – zusammenkommen

_ca. 12.30/13 h: gemeinsam mittagessen

_ca.17 h: gemeinsam an die demo: besammlung für die frauenstreik/feministischer streik-demonstration, start 18 h am bürkliplatz

Um 19.00 Uhr: ein AUFSCHREI gegen Feminizid! NI UNA MENOS rufen auf zu einem schweizweiten Schrei wo immer du zu dieser Uhrzeit bist – 11 Sekunden schreien für die 11 ermordeten Frauen in der Schweiz in diesem Jahr