Januar 2019

Veranstaltungen im Überblick
  • 2.1.2019 (Mi), ab 17.30 Uhr, reserviert für „Sie zum Beispiel!“, Vorgespräch
  • 7.1.2019 (Mo), ab 19h, Lacan-Lesegruppe, Das Seminar: Die Angst
  • 13.1.2019 (So), 15h-17h, reserviert für Lesegruppe Zerilli
  • 14.1.2019 (Mo), 18:30h, genderqueeres Treffen, romanescos.ch
  • 17.1.2019 (Do), 18:30-20:30h, reserviert für Krąg Polskich Kobiet (Kreis polnischer Frauen)
  • 19.1.2019 (Sa), 14-18h, Treffen: Aromantisches und Asexuelles Spektrum Schweiz, asexuell.ch
  • 27.1.2018 (So), 17:00h, FEMLITCLUB: Der intersektional-feministische Literaturclub für alle Literaturschaffenden, Schreibenden, Lektor*innen, Übersetzenden, Verlagspeople, Poets, welche beim Lesen weder die feministische noch die handwerkliche Brille ablegen können. PoC, Kanax, working class & queer writers sind besonders ermutigt, zu kommen. Keine Cis-Männer. Das nächste Buch wird alsbald bekannt gegeben.

weitere (Veranstaltungs)Hinweise